Wie geht es der Geigenbühne?

Ganz so tief im Winterschlaf liegt die Geigenbühne schon nicht mehr.
Es treffen die ersten Anfragen für Auftritte ein.
Gesetzt ist bereits der 13. Juni: „Heiterer Haydn und fliessender Bach“ mit einem Quartett um Solveig van Vliet.
Wer hat noch Lust, hier aufzuspielen? Einfach melden!

 

Antworten

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s